Pforten, Zaunfelder und Pfosten

BESCHREIBUNG

Mehr

Industrie-Zaunfelder OPO 201 werden in offener Konstruktion angefertigt:

  • F√ľllung in Form von geschlossenen Profilen 20 x 20 mm,
  • durchgangsweise an die aus U-Profilen bestehenden Querst√§be 40 x 30 mm geschwei√üt,
  • maximale H√∂he: 2 m,
  • es besteht die M√∂glichkeit, die Elemente an einen Stahl- bzw. Mauerpfosten anzubringen.
Mehr

Industrie-Zaunfelder OPO 251 werden in offener Konstruktion angefertigt:

  • F√ľllung in Form von geschlossenen Profilen 25 x 25 mm,
  • ansatzweise an die aus geschlossenen Profilen bestehenden Querst√§be 40 x 27 mm geschwei√üt,
  • maximale H√∂he: 2 m,
  • es besteht die M√∂glichkeit, die Elemente an einen Stahl- bzw. Mauerpfosten anzubringen.
Mehr

Industrie-Zaunfelder OPZ 252 werden in geschlossener Konstruktion angefertigt:

  • F√ľllung in Form von geschlossenen Profilen 25 x 25 mm,
  • im Rahmeninneren aus geschlossenen Profilen 40 x 40 mm geschwei√üt,
  • maximale H√∂he: 2,4 m,
  • es besteht die M√∂glichkeit, die Elemente an einen Stahl- bzw. Mauerpfosten anzubringen.
Mehr

Industrie-Zaunfelder OPZH 253 werden in halboffener Konstruktion angefertigt:

  • F√ľllung in Form von geschlossenen Profilen 25 x 25 mm,
  • an geschlossene Profile 40 x 27 mm geschwei√üt,
  • maximale H√∂he: 2,4 m,
  • es besteht die M√∂glichkeit, die Elemente an einen Stahl- bzw. Mauerpfosten anzubringen.

KORROSIONSSCHUTZ

BEST√ĄNDIGKEIT F√úR JAHRE

Alle Elemente der Industriez√§une WIŇöNIOWSKI werden den besten Korrosionsschutzverfahren, der Verzinkung und der Pulverlackierung, unterzogen. Die infolge des Eintauchens in fl√ľssigem Zink einer vorerst chemisch gereinigten Konstruktion gewonnene Zinkschicht sch√ľtzt die Elemente der Z√§une WIŇöNIOWSKI jahrelang vor Korrosion.

WIRKUNGSVOLLER SCHUTZ

Die Verzinkung ist ein sowohl w√§hrend der Herstellung wie auch der Nutzung wirtschaftliches Verfahren. Die Oberfl√§che der verzinkten Industriez√§une WIŇöNIOWSKI bedarf jahrelang ines Wartungsaufwandes. W√§hrend der Nutzung muss man sich keine Sorgen um die Absicherung von Elementen mit Hilfe von teuren Hilfsmitteln, die bei √ľblichen Z√§unen notwendig sind, machen.

Der verzinkte Stahl wird wieder verwertet und verunreinigt bzw. belastet die Umwelt nicht.

DAS DUPLEX-SYSTEM - DOPPELSCHUTZ

Die Verbindung der Eigenschaften einer Zink- und Lackschicht erm√∂glicht im hohen Ma√üe die Verl√§ngerung der Nutzdauer der Z√§une WIŇöNIOWSKI. Unabh√§ngig von der Witterung k√∂nnen wir die ganze Zeit sicher gehen, dass die √Ąsthetik der Industriez√§une WIŇöNIOWSKI bestehen bleibt. Die Anwendung der RAL-Farbenpalette erm√∂glicht die Wahl der entsprechenden Farbe der Polyester-Schutzschicht.

BEW√ĄHRT UNTER ALLENBEDINGUNGEN

Das Verzinkungsverfahren WI NIOWSKI stimmt mit der europ√§ischen Norm PN-EN ISO 1461, die eine entsprechende Qualit√§t der verzinkten Produkte sicher stellt, √ľberein. Die Zinkschicht ist best√§ndig gegen hohe und niedrige Temperaturen sowie UV-Strahlung. Dank dieser Eigenschaften gew√§hrleistet sie einen optimalen Korrosionsschutz der Stahloberfl√§chen.

F√ľr Kunden, die Tore in au√üergew√∂hnlichen Farben suchen, haben wir ein Pulveranstrich-Angebot mit √ľber 200 Farben aus der RAL-Palette vorbereitet.